Videofanblog
funny...weird...somehow...irritating?

Neulich ist was komisches passiert.

Ich war Joggen, mit Alex. Wir haben über alles mögliche gequatscht, unter anderem über die ganze Franzi-geschichte (also nur angekratzt...alex kennt die story ja schon).

Auff jeden Fall habe ich gesagt, dass ich keine Ahnung hab, was sie macht oder auch nicht macht oder sonst irgendwas, und dass ich allgemein keine Ahnung hab, was irgendwer von der Familie so treibt, auch bei ihrer ältere Schwester nicht.

Und am nächsten Tag geh ich bei facebook online, und ihre ältere Schwester hat mir erstmal ne Freundschaftsanfrage gestellt. Ich war dann doch irgendwie verwirrt. Wusste nicht, ob ich annehmen sollte. Wozu? Bezweckt sie irgendwas? Ist irgendwas im Busch?

Meine Neugierde hat gewonnen, und ich hab akzeptiert. Erst schrieben wir uns nur über belanglose Dinge, "was machst du so" "coole Haarfarbe" etc. und dann wurde es langsam interessant. Sie hat mich gefragt ob ich noch Kontakt zu Franzi hätte, oder ob das nen schwieriges Thema sei, dass sie besser nicht ansprechen solle.

Ich hab gesagt; du, wieso solltest du das nicht ansprechen ? Ist ja nicht so, als hätte ich wer weiß was zu erzählen, ich hab keinen Kontakt mehr, hätte wohl noch welchen, wenn es nach mir gehen würde.

Und nun kommt das interessanteste. Sie hat mir geschrieben, dass Franzi sich sehr zurückgezogen hat, und...naja is ja egal, muss ja nicht ins Detail gehen hier, aber sie hat da etwas gesagt, dass mir - warum auch immer - ein Stück weit meinen Seelenfrieden wiedergegeben hat. Ich kann es nicht wirklich beschreiben, aber ich wurde in dem Gefühl bestätigt, dass Franzi nicht mehr die Person ist, die ich liebe. Mein Engelchen ist weg, hat sich zu sehr verändert, zur Unkenntlichkeit verkommen.

Ich kann also aufhören, nach ihr zu suchen. Nach ihrer liebe, nach ihrem Gehör, nach ihren sanften Worten, nach ihrem Lachen. Das alles existiert nicht mehr, nicht in der Form, die so wichtig für mich war.

Danke große Schwester. Ich glaube nicht, dass du weißt, wie sehr du mir geholfen hast damit, aber du hast es.

3.6.11 18:33


Werbung


dreams

Ich habe heute von Kenny und Chiaki geträumt O_o

das war mega merkwürdig, ich habe recht lange nicht mehr an die zwei gedacht und PUFF sind sie in meinem Traum. Ha- Ha.

Und es war ein ziemlich intensiver Traum noch dazu!

9.4.11 12:12


Ich kann dich einfach nicht vergessen.

So sehr ich mich auch anstrenge. Ich kann es nicht, ich liebe dich. Immernoch. Auch nach all den Jahren. Ich wünschte ich wüsste, wie du heute aussiehst. Was du so machst. Ob du, in kurzen, unbedachten Momenten, auch manchmal noch an mich denkst. Ich wünschte, es wäre so. Engelchen...
1.4.11 22:17


irritating and confusing

Schon wieder so lange her, seid meinem letzten Eintrag. Aber es ist nicht schlimm, denn wirkliche Leser habe ich eh nicht. Ich hatte mal eine Leserin, aber leider weiß ich nicht, was aus ihr geworden ist.

Hey Engelchen, wie geht es dir heute? Bist du mit allem, was du machst, glücklich? Ich hoffe es sehr für dich! Ich habe dir ein paar mal geschrieben, auf deinen Blog, aber eine Antwort kam nicht, also...naja ich hoffe, es geht dir gut.

Ever since i returned from my amazing trip to Australia, i am desperately searching for something to do, like, literally. Seems though, as if no school in germany wants me or has room for another little student, such as i am. Still, i keep myself somewhat occupied. I learned a lot in OZ, and i am really proud to say that i actually started to do some sports. Seriously. I do run every second day and I exercise at least twice a week. I lost some weight, and it feels very very good. Sure, i´ll keep doing, i am still far away from the "perfect body". But its not just about having a great body. I feel so much better, i am in shape and my selfconsciousness is expanding more and more. Yaay.

Alas, what else. My mum needs to be very strong this upcoming monday, its the day of her surgery. She´s got cancer. I am scared and its freakin me out that i can do nothing for her but do the "all-is-going-to-be-good"-talking. Gosh i hate that.

Really, i want to leave. I want to say goodbye to this place, i want to say goodbye to germany. I want to see the world, i want to meet all these beautiful people, i want to fall in love over and over again, i am desperate for some challenges. But i can´t have that, at least not yet. So i´ll just lean back, do a joint or two, and keep calm. Lieing to myself that it´s all going to happen some day.

Haah, the bliss of such a wonderful lie.

Oh, and Franzi, by any chance, if you read this, i´m sure you don´t want any contact with me, nor do you want me in any possible way in your life, but i guess after all we used to be very´close and best friends. So, maybe if you can think about this twice, and give me some sort of a sign...just so i know you´re ok and stuff. Please. I am on facebook, i am sure you may guess my nickname, its same as the name of my old blue-haired friend that we used to hang out with

Please contact me.

21.2.11 20:12


another update.

Quite a few things happened...Australia was great. Amazing. And i absolutely will go back there asap. maybe i can do some studying at university there, dunno, i just know, i feel, that i have to go back there, i never felt so good and so intense and i never experienced my surroundings that intense as then.

Back home in Germany, and i am quite....busy actually. A lot of paperworks and appointments to make, and of course my friends.

I met up with Franzi 2 days ago, and it was a blast. I love her, shes amazing. And whats most striking about that day, we took a long stroll outside around lüneburg and talked about ...leaving. Going away. We are actually planning to do so, not joking, i am deadly serious here. Travel around the world with her...mmh....i could really get used to that thought,

17.9.10 17:18


mal was neues...

So, Prüfung an der Kunstuni ist abgelegt, Ergebnisse kommen per Post iwann demnächst, und ich stell aber schnellstmöglich das Video online

Ansonsten hab ich jetz Abi (juchey), aber bisher noch kaum Zeit zu chilln. War grad nen Monat arbeiten in Löhne, jetzt bin ich wieder zu hause und kommenden Samstag is dann der Abiball, für den ich ein sexy Kleid gekauft hab in dem ich DAMN HOT ausseh :D zumindest soviel in der Theorie. Wie ich mich kenne entwickel ich am Freitag vorher noch nen fetten Pickel auf der Nase oder so, hm. Muss man mit Humor nehmen :D

 Jaaah, dann ....es sind noch 28 Tage bis Australien Freu mich schon wie bekloppt, very exciting. Muss noch soo viel erledigen bis dahin, aber ich denke das wird. Meine Gastmutti hat geschrieben das ich mich vor Trichterspinnen in Acht nehmen soll, weil die sich unter die Klobrillen setzen. Ich sterbe. Gott, ja, ich habe immernoch ne scheißangst vor Spinnen .______.

Gleich kommt das Fußballspiel Deutschland gegen Australien :D Das werd ich mir natürlich reinziehen. Standart.

Hab noch das Zimmer in Löhne wieder nen bisschen renoviert. Hab die alten Bilder alle abgenommen, wecken sowieso nur unangenehme Erinnerungen, und nun is das alles schon besser. Wer will alte Bilder haben? :D Ich verschenk welche.

Ja, Sarah war am Wochenende hier, wir haben ne menge krams gemacht (auch das Video kommt die Tage mal on...) und ich bin nach wie vor tödlich verliebt. Jaaaah. Nur anscheinend leider unglücklich. So ein Mist. In Liebesdingen hab ich echt kein Glück :D Aber ich probiers ja weiter.

Jaa, nach Australien steht dann Florenz an, und nach Florenz London. Und wenn ich dann noch genug Zeit und Geld hab, dann wird auch die Reise nach Schweden gemacht. Oooh ja mann, ich hab sooo Bock hier rauszukommen und die Welt zu sehen Ich mach auch von Australien aus auf dem Rückflug nen Zwischenstopp in Hong Kong (ja, meine Tante wohnt da. Nein, ich werde sie nicht besuchen. Warum? Weil sie mich hasst und nicht dahaben will xD), wo ich dann auch nochmal n paar Tage Zeit hab um coole Sachen zu machen.

Der ganze Kram wird dann von mir auf meinem Australien-blog hochgeladen, also bitte alle Kommentare und ähnliches immer an den anderen Blog, nicht hier Ich nehm mein Netbook mit, versuch also, auch nen paar VLogs zu machen und hochzustellen, ma gucken wies im Outback so um Internetverbindung gestellt is :D Ich rechne mit dem Schlimmsten. Ahja, bitte erwartet nicht von mir, dass ich jedem einzelnen immer ne Mail schicke oder so, das is zu anstrengend weil gefühlte 3000 leute an meinen Reisen teilhaben wollen, wartet einfach bis ich was neues auf dem Blog hab und dann können wir per Skype oder so schnacken, wie gesagt, alles unter Vorbehalt, da ich nicht weiß wies ums Internet gestellt ist.

Okay okay, ich werd das Wochenende vor Australien nochmal nach Löhne heizen weil der Papalakka da Geburtstag zelebriert, und denn werden noch die letzten Dinge (finanzieller Art) mit ihm geklärt. Hab immerhin beim Arbeiten stolze 1340 € verdient, die ich in Australien munter ausgeben kann (juhu!).

Gut, das wars, denn ma wiederschaun....muss mir nochmal das Herrliche "Vitalje!" - Video reinziehen und in verliebtes Schwärmen geraten :D

13.6.10 19:46


:)

Sooo mein neuer Blog für Australien ist jetzt on.

Wird zwar erst interessant wenn ich dann in Australien bin, aber ich dachte ich mach das alles schonmal klar damit ich das dann nicht tun muss Also:

kennyinaustralia

heißt er Wer interesse hat über die neuesten Geschehnisse informiert zu werden, guckste da

19.3.10 21:38


 [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de